Das Unglück nahm seinen Lauf, als der Zeppelin abstürzte und Mohokka, der oben auf dem Stahlgerüst arbeitete, samt dem anliegenden Atomreaktor unter dem Flüssigstahl begrub....


Die Fortsetzung gibt es unter “Geschichten”.


Im Laufe der Zeit haben diverse Superschurken versucht, Stahlträgermann die Stirn zu bieten und wollten die Welt unterjochen. Doch Stahl ist stärker als das Böse! Mit der Hilfe des Wissenschaftlers Frank und der gesamten Stahlträgermann Assistent Crew (S:T:M:A:C), wurde ein starkes Team geschaffen, um die Welt vor dem Unheil zu bewahren!

ÜBER STAHL

Der Stahlträgermann ist ein aufstrebender Superheld, der die Welt stets vor dem Untergang bewahrt! Sicherlich ein steiniger und stets gefährlicher Weg! Aber es ist sein verdammter Job! Und irgendjemand muss ihn ja machen!


Alles begann im Spätsommer 1932, als der indianische Stahlarbeiter Mohokka abends auf der Baustelle eines Krankenhauses alleine arbeitete. Für die folgenden Arbeiten wurde ein neuartiger Flüssigstahl in einer Torpedopfanne geliefert, welche an einem Zeppelin befestigt war.

ImpressumImpressum.html